Tiefbauamt Basel-Stadt

Bestandsvermessung der Stadt Basel mit MLS
Die Stadt Basel erfasst Streckenabschnitte ihres Straßennetzes mit Mobile Laser Scanning (MLS). Die automatisierte, flächendeckende Bestandserfassung in  Vermessungsqualität hat den großen Vorteil, dass es bei diesem Verfahren zu keiner nennenswerten Beeinträchtigung der Verkehrs­flüsse kommt. Die Punktwolke- und DGM-Berechnung sowie der Export bzw. die Datenübergabe an Planungs­systeme erfolgt mit VESTRA. 

"Wir profitieren in vielfacher Weise bei unserer Arbeit von der Fachschale VESTRA Punktwolke. Selbst bei großen Datenbeständen lässt sich mit der Software schnell und effizient arbeiten."
Dipl.-Ing. (FH) Frank Schmidt, Leiter der Ingenieur­vermessung beim Tiefbauamt Basel-Stadt

AKG-Software:
VESTRA CIVIL & VESTRA CAD 

Auftragnehmer:
Baudepartement Basel-Stadt - Tiefbauamt
Münsterplatz 11 | CH-4001 Basel
Tel.: +41 (0)61/267 93 27
www.tiefbauamt.bs.ch

 


Verwendung des Bildmaterials mit freundlicher Genehmigung des Tiefbauamts Basel-Stadt

Einfach Text eingeben und "enter" drücken…