V-KON.media GmbH

3D-Visualisierung "BAB A3 – Kölner Ring"
Bei der Erstellung der Planungsdaten für das 3D-Visualisierungsobjekt des Projektes "BAB A3 – Kölner Ring" wurde VESTRA PRO eingesetzt. Realisiert wurde die Visualisierung von V-KON.media GmbH, die pro­fessionelle Medienpräsentationen in allen Bereichen des Bauwesens erstellt. Die Datengrundlage zu diesem Projekt bildeten allgemein übliche Planungs­daten, hergestellt mit VESTRA (Streckenplanung) und AutoCAD (Brückenplanung). Mittels Software aus dem Hause der V-KON.media wurden diese Daten in spezielle haus­interne Visualisierungsformate kon­vertiert und anschließend mit der Software für 3D-Modellierung und Animation Autodesk Maya visualisiert. Hierbei werden die aus VESTRA stammenden Strecken­modelle durch Schilderbrücken, Fahrzeuge, Gittermasten, Bewuchs etc. ergänzt.

"Wir setzen VESTRA bei der detailgetreuen Planungsaufbereitung ein, um Planungsinhalte zu ergänzen, zu verfeinern und zu strukturieren. Die AKG-Software trägt maßgeblich dazu bei, dass die Visu­alisierung in bestmöglicher Qualität erstellt wird. Bei allen Straßen-, Schienen- oder Wasser­bau­projekten steht sie uns zur Seite."
Dipl.-Ing. Jürgen Idems, Gf der V-KON.media GmbH

AKG-Software:
VESTRA PRO

Auftraggeber:
Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Land Nordrhein-Westfalen, den Landesbetrieb Straßenbau mit der NRW-Niederlassung Köln.

Auftragnehmer:
V-KON.media GmbH
Max-Planck-Straße 12 | 54296 Trier
Tel.: 06 51/20 901-0
www.vkon-media.de

 


Verwendung des Bildmaterials mit freundlicher Genehmigung der V-KON.media GmbH

Einfach Text eingeben und "enter" drücken…