Woschitz Group - Woschitz Engineering ZT GmbH

Turbokreisverkehrsanlage
Zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der Kreisverkehrsanlage B50/B63a durfte Woschitz Engineering im Vorjahr die erste
Turbo­kreis­verkehrsanlage im Burgen­land, dem östlichsten Bundes­land Österreichs, im Bezirksvorort Oberwart projektieren.
Der bestehende Kreisverkehr B50/B63a im Westen der Stadt Oberwart stellt einen der wichtigsten Verkehrsknoten im städtischen Peripherie­bereich dar. Hier erfolgt eine Verknüpfung der B63a (Nord- und Süd­umfahrung Oberwart) mit der B50 Burgenlandstraße
als eine der wichtigsten Hauptverbindungsstraßen des südlichen Burgenlandes Österreichs, im Bezirksvorort Oberwart.  

AKG-Software:
VESTRA CIVIL

Auftragnehmer:
Woschitz Group
Karlsplatz 2, Top 19 – A-1010 Wien
T +43 (0)1 504 98 63-26
www.woschitzgroup.com

 


Verwendung des Bildmaterials mit freundlicher Genehmigung der Woschitz Group

Einfach Text eingeben und "enter" drücken…