Anfasser

Anfasser sind die Bedienelemente, die zur Bearbeitung von Grafikobjekten auf dem Bildschirm dienen.

Wenn ein Objekt markiert wird und auf der Registerkarte Ansicht > Navigation > Selektion & Verschieben aktiviert ist, werden die Anfasser dargestellt. Für folgende Objekte werden Anfasser generiert:

  • Polylinie aus Strecken und Bögen

  • Kreisbogen

  • Vollkreis

  • Texte

  • Bilder/Dokumente

Verfügt ein Anfasser über mehrere Funktionen, wird beim Hervorheben des Anfassers ein Kontextmenü zur möglichen Auswahl angezeigt. Durch einfaches Klicken in der Zeichnung auf den Anfasser wird immer die erste Funktion aktiviert. Danach kann ohne Festhalten der linken Maustaste der Anfasser an die gewünschte Position verschoben werden. Bei bestimmten Funktionen ist im Koordinatenabgreifmodus auch eine Werteingabe möglich.

Mit den Tasten Bild Auf und Bild ab wird der Winkel des Bilds, Symbols oder Texts jeweils um ein Gon gedreht. So kann während des Verschiebens auch der Darstellungswinkel des Objekts angepasst werden.

Anmerkung: Die Ausgestaltung der Anfasser lässt sich auf der Registerkarte Datei > Optionen > Allgemein > Anzeige > Anfasser einstellen.

Objekte verschieben

Objekte können mithilfe der Anfasser auch auf Rasterpunkte geschoben werden, wenn diese aktiviert wurden (beim Objektfang berücksichtigt). Damit sind auch Hilfskonstruktionen wie Orthogonalkonstruktion oder Schnitte mit diesen fiktiven Rasterpunkten möglich.

Kontextmenü

Wenn der Mauszeiger über einen Anfasser geführt wird (Mouse-over), wird ein Kontextmenü angezeigt. Abhängig von der Lage des Anfassers werden passende Funktionen angeboten:

  • Scheitelpunkt verschieben…verschiebt den Punkt und ändert Geometrie des Unterobjekts
  • Scheitelpunkt hinzufügen…ergänzt ein weiteres Unterobjekt
  • Scheitelpunkt löschen…entfernt das aktuelle Unterobjekt. Bei einer Geraden bleibt der andere Punkt erhalten. Inliegende Unterobjekte werden verlängert.
  • Segment verschieben…verschiebt das aktuelle Unterobjekt. Angrenzende Unterobjekten werden angepasst.
  • In Bogen konvertieren…erzeugt einen Kreisbogen mit festlegbarem Radius.
  • Verschieben…ändert die Lage des Punkts. Angrenzende Unterobjekten werden angepasst.
  • Länge…ändert die Länge des Kreisbogens.
  • Kreisradius ändern…ändert die Geometrie ohne Änderung der Lage.
  • Kreis verschieben…verschiebt den ganzen Kreis ohne Änderung der Geometrie.
  • Radius… ändert die Geometrie ohne Änderung der Lage.
  • Symbol verschieben…verschiebt das ganze Symbol ohne Änderung der Geometrie.
  • Symbol drehen…ändert den Winkel, in dem das Symbol gedreht dargestellt wird. Nord ist 0 gon.
  • Symbol ausrichten…verschiebt und dreht das Symbol nacheinander.
  • Skalieren…ändert die Größe des Symbols getrennt nach Achsen.

Kanal

In der Kanal-App wurde das Konzept der Anfasser etwas abgewandelt und an die dortigen Bedürfnisse angepasst.

Informationen dazu finden sich im Abschnitt Kanal-Anfasser.