Flurstück anlegen

Mit Flurstück anlegen definieren Sie Katasterflächen.

Die Erfassung erfolgt über digitalisierte geschlossene Linien und der anschließenden Vergabe von Informationen.

  1. Legen Sie im Control Center > Schicht/Ebene eine freie Ebene als aktive Ebene fest.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start > Neu > Neu > Linie.
  3. Digitalisieren Sie die Punkte des Flurstücksrands.
  4. Schließen Sie die Linie mit Kontextmenü > Linie schließen.
  5. Beenden Sie die Linienerfassung mit der Schaltfläche Esc.
  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Grunderwerb > GE-Manager > Werkzeugleiste > Flurstück Neu.
    Das Dialogfeld Flurstück(e) hinzufügen wird angezeigt.
  7. Klicken Sie Werkzeugleiste > Neues Flurstück anlegen.
    Das Dialogfeld Flurstücke wird angezeigt.
  8. Tragen Sie die Daten ein und bestätigen Sie mit OK.
  9. Optional: Beschriften Sie das Flurstück. Klicken Sie auf der Registerkarte Grunderwerb > GE-Manager > Werkzeugleiste > Kilometrierung/Nummerierung > Plannummer vergeben.
    Die Flurstücksnummern werden auf der in den Projektoptionen > Beschriftung festgelegten Ebene generiert.