Anschlussstellen in Abuja und Lagos (Nigeria)
Bilfinger Berger Nigeria GmbH bearbeitet in Kooper­ation mit Julius Berger PLC große Verkehrs­bau­projekte in Nigeria. Neue Anschlussstellen in Abuja und Lagos sollen helfen, ein modernes Straßennetz zu errichten und die Infrastruktur Nigerias den gestiegenen Anforderungen anzupassen. Bei der Bearbeitung dieser Projekte vertraut man auf VESTRA.

"Dank des reibungslosen Datenaustauschs zwischen deutscher und englischer VESTRA-Version können wir länderübergreifend arbeiten. Mit international einsetz­barer Software lässt sich so wertvolles Ingenieur­wissen erfolgreich transferieren."
Wolfgang Turri, Senior Engineer, Bilfinger Berger Nigeria GmbH

AKG-Software:
VESTRA CAD

Auftragnehmer:
Julius Berger Nigeria PLC
Berger Junction
Utako District
Abuja F.C.T., Nigeria
Tel.: (09) 611 00 00
www.julius-berger-nigeria.com

 


Verwendung des Bildmaterials mit freundlicher Genehmigung der Bilfinger Berger Nigeria GmbH

Einfach Text eingeben und "enter" drücken…